Telefon: +49 3672 379 - 0

Ostthüringische Materialprüfgesellschaft für Textil- und Kunststoffe mbH

Härte- und Kratzprüfungen

Die Härte von Kunststoffen wird je nach Materialart unterschiedlich bestimmt.
Die OMPG bietet sowohl die klassische Kugeldruckhärte als auch für Elastomere die Shore-Härte-Messung an. Verbunden mit der Härte sind auch viele Oberflächenprüfungen.

Besonders bei Automobilanwendungen werden unterschiedliche Kratzprüfungen gefordert. Das Spektrum reicht vom Erichsen- und Oesterle-Stab über Abrieb- und Scheuerprüfungen. Teilweise werden ganze Kratzgitter maschinell mit der Erichsen Prüfmaschine Model 430P aufgebracht und anschließend die Farbänderung bestimmt.

Kontakt

Kunststoffprüfung

Dipl.-Ing. Ute Schwarz
Phone: + 49 3672 379 - 420
Fax: + 49 3672 379 - 379
Email: schwarz@titk.de

Termine

Neue In-vitro-Biokompatibilitätsprüfungen in der OMPG

Die OMPG hat ihr Dienstleistungsangebot im Bereich der Biokompatibilitätsprüfungen erweitert. Ab sofort können Materialien...

» mehr

TITK GROUP ERHÄLT DAS PRÄDIKAT TOTAL E-QUALITY

Total E-Quality Deutschland hat die TITK Group für gelebte Chancengleichheit mit dem Prädikat Total E-Quality ausgezeichnet. Mit dem...

» mehr

Messe FAKUMA 2017

Besuchen Sie uns vom 17. - 21. Oktober  2017 auf der "FAKUMA" - Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung in Friedrichshafen. Das...

» mehr

Akkreditierung

Die Labore der OMPG sind von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS)
nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert.

Akkreditierungsurkunde (PDF)
Anlage zur Akkreditierungsurkunde (PDF)

Kontakt

Ostthüringische Materialprüfgesellschaft für Textil- und Kunststoffe mbH

Breitscheidstraße 97
07407 Rudolstadt
Deutschland

Telefon: + 49 3672 379 - 0
Telefax: + 49 3672 379 - 379
Email: info@ompg.de